Rundblick-Unna » Zwei Kisten mit toten Schlangen gefunden

Zwei Kisten mit toten Schlangen gefunden

Abstoßende Entdeckung in Hamm-Uentrop. Zwei Kisten voll mit toten Schlangen wurden am Samstag und Sonntag in Hamm-Uentrop gefunden. Beide Behälter waren von Unbekannt im Bereich Ostwennemarstraße und Alter Uentroper Weg deponiert worden.

Die Feuerwehr transportierte die Kisten ab.  Der Reptiliennotdienst NRW wird informiert, um die Kadaver fachgerecht zu entsorgen. Die Polizei prüft, ob Verstöße gegen Tierschutzbestimmungen vorliegen.

Kommentare (2)

  • Gusty

    |

    Schon wieder Ausländer feindliche hetze. Wenn dir nichts besseres einfällt dann lass es doch. Lustig ist das nicht.

    Antworten

    • Rundblick Unna via Facebook

      |

      Wir haben Willi Nigges „Witz“ schon gelöscht, Gusty. Bei weiteren derartigen Scherzen werden wir uns von ihm verabschieden.

      Antworten

Kommentieren