Rundblick-Unna » Zufahrt von B1 auf Kessebürener Weg gesperrt – Baustelle wandert ab Mittwoch auf andere Seite

Zufahrt von B1 auf Kessebürener Weg gesperrt – Baustelle wandert ab Mittwoch auf andere Seite

Nächste Etappe im Baustellen-Marathon Kessebürener Weg. Von Montag bis Mittwoch nächster Woche (11. bis 13. 4.) ist aus Richtung Werl kommend kein Abbiegen an der Kreuzung möglich: weder nach links in den halbseitig ausgebauten Kessebürener Weg Richtung Kessebüren noch nach rechts in Richtung Unna-Innenstadt. Das meldet heute die Stadtverwaltung. „Die Mittelinsel auf der Kreuzung B1/Kessebürener Weg muss im Zuge der Straßensanierungsarbeiten baulich wiederhergestellt werden.“ Deshalb: kein Abbiegen.

Baustelle Kessebürener Weg (3)

Der Verkehr wird in Richtung Innenstadt über die Iserlohner Straße und in Richtung Kessebüren über die Max-Planck-Straße im Indupark umgeleitet.

Ab Mittwoch, 13. April, wird voraussichtlich bis zum 11. Juni (laut Stadt) der östliche Teil des Straßenbelages im Kessebürener Weg von der B1 aus in Richtung Kessebüren saniert. Der Verkehr wird dann weiterhin einspurig in Richtung Kessebüren geführt, aber dann auf der „linken“ Fahrbahn. Je nach Baufortschritt kommt es dabei zu wechselseitigen Sperrungen der Straßen Am Südfriedhof und Hinterm Südfriedhof. Die Umleitungen führen dann über die jeweils andere Straße, die Augustin-Wibbelt-Straße und Wagenfeldstraße.

Im Zuge der Arbeiten muss auch die Bushaltestelle Am Südfriedhof verlegt werden. Die Ersatzbushaltestelle befindet sich für die Dauer der Maßnahme in der Wagenfeldstraße/Ecke Am Südfriedhof.

Ein Ende des Straßenausbaus, der bereits Anfang Dezember startete, stellt der Landesbetrieb Straßen.NRW für den 9. bis 11. Juni in Aussicht. Mehrere Wochen Verzögerung seien unter anderem dem vielen Regen geschuldet gewesen, der den Erdaushub in Schlammberge verwandelt hätte.

Der Kessebürener Weg wird für rund 1,1 Mio. Euro von der B1 bis zur Autobahnbrücke (Indupark-Abzweigung) verbreitert und bekommt ab Einbiegung Südfriedhof einen beidseitig befahrbahren Rad- und Gehweg. Zusätzlich wird in Höhe der Straße Südfriedhof eine Mittelinsel neu angelegt.

 UPDATE: http://rundblick-unna.de/radler-feiern-mit-eis-ab-freitag-freie-fahrt-am-neuen-kessebuerener-weg/

Kessebürener Weg Baustelle März 2

 

 

Kommentieren