Rundblick-Unna » Ziel: Klassenerhalt Bezirksliga! Hemmerdes Tennisdamen starten in die Saison

Ziel: Klassenerhalt Bezirksliga! Hemmerdes Tennisdamen starten in die Saison

Das Ziel ist klar ausgegeben: Klassenerhalt Bezirksliga! Erstmalig starten die Damen 55 des TV Speckbrett Hemmerde nun als 4er Gruppe in die anstehende Sommersaison. Wie bereits in den vergangenen Jahren erhoffen sie sich auch in dieser Formation weiterhin den Klassenerhalt in der Bezirksliga wahren zu können.

Das Auftaktspiel findet an diesem Samstag, 30.04., ab 11:00 Uhr auf der Tennisanlage des TC Buer Schwarz-Weiß-Grün statt.

Am Samstag, 07.05., um 13:00 Uhr findet das erste Heimspiel am Hemmerder Hellweg statt. Zu Gast ist die Mannschaft vom TC Friedrich der Große aus Herne.

Am Samstag, den 21.05., um 13:00 Uhr hat die Mannschaft die Spielerinnen vom TC Rot-Gelb Horst aus Gelsenkirchen zu Gast. Am 04.06.  findet um 13:00 Uhr das zweite Auswärtsspiel statt. Die Mannschaft reist zur TG Bochum 49. Am 13.06. folgt um 13:00 Uhr das letzte Heimspiel der Mannschaft um Mannschaftsführerin Annette Weischede statt. Zu Gast am Hemmerder Hellweg ist die Mannschaft von der TSG Sprockhövel.

Weitere Informationen über den TV Speckbrett Hemmerde können Interessierte auf der Internetseite
des Tennisvereins erhalten. www.tv-speckbrett-hemmerde.de

TV Speckbrett Hemmerde Damen

Schwingen die Schläger: v.l.n.r.: Ingeborg Stromberg, Monika Suchhardt, Edith Wichmann, Ingrid Karthaus, Anne Zimmer, Anne Irmer, Sonja Drzensla, Margareta Winkler und Mannschaftsführerin Annette Weischede

 

 

Kommentare (1)

Kommentieren