Rundblick-Unna » Zahlreiche Einbrüche, darunter in Königsborn

Zahlreiche Einbrüche, darunter in Königsborn

Zusätzlich zum rabiaten Einbruch in die Bäckereifiliale an der Hans-Böckler-Straße (Wohnzentrum – wir berichteten) ist in Unna wieder ein Wohnungseinbruch angezeigt worden, und zwar in Königborn.  In der Zeit von Mittwoch- bis Freitagmittag brachen Kriminelle in eine Obergeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Blumenstraße ein. Nach ersten Feststellungen wurde die Wohnung nach Wertgegenständen durchsucht. Angaben zu möglichem Diebesgut liegen bislang nicht vor.

In Kamen wurde am Wochenende ebenfalls in eine Bäckerei eingebrochen: Hier an der Lünener Straße schmissen die Täter die Tür allerdings nicht wie in Unna ein, sondern öffneten die Schiebtür unter Gewaltanwendung. Im Laden hebelten sie einen Tresor auf und entwendeten Bargeld.
Hinzu kamen ein Einbruch in ein Chinarestaurant in Fröndenberg (wie separat berichtet, töteten die Einbrecher dort zudem einen Koi) sowie zahlreiche Wohnungseinbrüche: Bisher gemeldet wurden je einer in Kamen, Werne und Selm sowie vier in Schwerte.
Polizei Einbruchsschutz Sicher ist Sicher
Ab heute Aktionswoche „RIEGEL VOR!“
„Riegel vor!“ steht als Appell über der landesweiten Aktionswoche gegen Wohnungseinbrüche, der sich ab dem heutigen Montag auch die Kreispolizeibehörde Unna mit täglichen Aktionen und Veranstaltungen anschließt.
   - Montag, 19.10.2015
   - 14:00 Uhr,  Unna, Kreishaus, Raum C 003: Eröffnung durch Landrat Makiolla, danach 14:30-15:30 Uhr Vortrag "Riegel vor"
   - 14:30 bis 16:00 Uhr Unna, Gemeindehaus Holzwickeder Str. 1: Beratung
- Dienstag, 20.10.2015,
   - 10:00 bis 12:00 Uhr Bergkamen, Rathaus, Foyer, Beratungsstand
   - Ab 15:30 Uhr Kamen, Westfälische Straße 48, AWO Begegnungszentrum: Beratung
- 18:00 bis 20:00 Holzwickede, Nordstraße 6: Vortrag "Riegel vor"
   - Mittwoch, 21.10.2015,
   - 10:00 bis 12:00 Uhr Schwerte, Verbraucherzentrale, Westwall 4, Beratung
   - 09:30 bis 11:00 Uhr Werne, Rewe Markt Konrad-Adenauer-Pl 2, Beratungsstand
   - Donnerstag, 22.10.2015,
   - 10:00 bis 12:00 Uhr Kamen, Verbraucherzentrale, Kirchstr. 7, Beratungsstand
   - 10:00 bis 12:00 Uhr Schwerte, Rewe Markt, Zwischen den Wegen 7, Beratungsstand
- 10:00 bis 11:30 Uhr Werne, Rewe Markt Klöcknerstraße 1,Beratungsstand
- Freitag, 23.10.2015:
   - 10:00 bis 12:00 Uhr Selm, Willy-Brandt-Platz, Wochenmarkt und Bürgerhaus, Beratung und Vortrag
   - 15:00 bis 18:00 Uhr Bergkamen, Gartencenter Röttger, Erlentiefenstraße 31, Beratung
   - 09:00 bis 12:00 Uhr Kamen, Kamen Quadrat, Kampstr. 8: Beratung
   - Samstag, 24.10.2015/ Sonntag, 25.10.2015:
   - jeweils 11:00 bis 18:00 Uhr Unna, Stadthalle, Parkstr. 44: Bau- und Wohnmesse Beratungsstand.

Appell der Kreispolizeibehörde:

Helfen Sie aktiv mit, Wohnungseinbrüche zu verhindern: Sichern Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus gegen Einbrecher! Seien Sie aufmerksam und melden Verdächtiges der Polizei! Tipps Ihrer Polizei gegen Wohnungseinbrecher und sämtliche Termine der Aktionswoche finden Sie auch im Internet auf der Seite der Kreispolizeibehörde Unna www.unna.polizei.nrw.de

Kommentare (3)

  • Helmut Brune via Facebook

    |

    Diese Einbruchswelle ist einfach Abscheulich und darum befürworte ich die Veranstaltungen von Riegel vor. Wenn man informiert ist, kann man etwas tun um Einbrüchen vor zu beugen. Mir fällt dabei auf, daß der Herr Landrat gut an seiner Popularität arbeitet. Foto’s von ihm kommen viel häufiger vorbei als Foto’s von anderen Politikern. Das soll übrigens nichts gegen die Integrität der Person sagen.

    Antworten

  • Herta Heinert via Facebook

    |

    Ob populär oder nicht, da sind wir alle in der Konsequenz unser Augenmerk nicht nur auf unsere vier Wände zu werfen sondern auch mal einen Blick in die Nachbarschaft zu richten, es nicht nur Et allein zu Hause

    Antworten

Kommentieren