Rundblick-Unna » Wohnungseinbrüche in Kamen und Bergkamen

Wohnungseinbrüche in Kamen und Bergkamen

Das Fenster auf Kipp reichte schon … Gestern verschafften sich in Kamen unbekannte Täter zwischen 16 Uhr und 20 Uhr durch ein auf Kipp gestelltes Fenster Zutritt zu einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Nordring. Sie durchsuchten mehrere Räume und entwendeten ein Laptop, einen Fotoapparat und ein Jacke. 

Und ganz frisch vom heutigen Tag: Unbekannte Täter haben zwischen 8 Uhr und 9.30 Uhr eine Terrassentür an einem Mehrfamilienhaus an der Westicker Straße aufgebrochen und anschließend die gesamte Wohnung durchsucht. Sie entwendeten Bargeld, Schmuck und Armbanduhren.

Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Möglicherweise ohne Diebesgut machten sich die Einbrecher in Bergkamen wieder vom Acker. Am Donnerstag drangen Unbekannte durch ein Fenster in eine Wohnung an der Nachtigallenstraße ein. Gegen 19.30 Uhr bemerkten aufmerksame Zeugen Taschenlampenlicht in der Wohnung und sahen kurz darauf zwei Personen, die aus einem Fenster sprangen und mit einem PKW flüchteten.

Und in der Zeit zwischen 16 Uhr und 19.40 Uhr hebelten Einbrecher eine Terrassentür eines Zweifamilienhauses am Rosenhof auf. Hier durchsuchten sie beide Wohnungen, nachdem sie auch die Eingangstüren aufgebrochen hatten.

In allen Fällen liegen bisher keine Angaben zu möglichem Diebesgut vor.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Bergkamen unter der Rufnummer 02307 921 7320 oder 921 0.

Kommentieren