Rundblick-Unna » Werner Wochenmarkt wird nicht vorverlegt

Werner Wochenmarkt wird nicht vorverlegt

Der Marktschreier zu Werne bleibt am kommenden Dienstag still. Denn in der nächsten Woche fällt der Feiertag Allerheiligen auf den Wochenmarktdienstag. Die dann eigentlich stattfindende Verlegung auf den vorherigen Tag fällt jedoch in der nächsten Woche aus. Eine Abfrage der Marktbeschicker zeigte, dass die Mehrheit nicht hätte kommen können. „Eigentlich wird der Wochenmarkt, welcher auf einen Feiertag fällt, vorverlegt. Das wäre in diesem Fall der Montag gewesen. Viele Händler bekommen jedoch am Montag ihre Ware oder haben Standplätze auf andern Märkten. “ sagt David Ruschenbaum von Werne Marketing. „Es hat sich gerademal eine Handvoll Händler für den verlegten Montagsmarkt angemeldet. Eine solche geringe Teilnahme rechtfertigt nicht den Einsatz des Bauhofes und des Marktmeisters. Wir hoffen auf das Verständnis unserer Kunden.“

Der nächste Wochenmarkt findet dann wie gewohnt am Freitag, den 04.11. von 8:00 – 12:00 Uhr statt.

Kommentieren