Rundblick-Unna » Weiß maskiertes bewaffnetes Räubertrio überfällt 5 Frauen

Weiß maskiertes bewaffnetes Räubertrio überfällt 5 Frauen

Ein weiß maskiertes Räubertrio hat am späten gestrigen Abend in der Dortmunder Nordstadt fünf Frauen überfallen und mit einer Schusswaffe bedroht.

Die Hauptbetroffene, eine 24-jährige Dortmunderin, war gegen 22.20 Uhr mit vier Freundinnen auf der Haydnstraße unterwegs, als unvermittelt drei Maskenmänner an sie herantraten. Einer versuchte sofort, der 24-Jährigen die Handtasche zu entreißen. Die junge Frau wollte zunächst wegrennen – hielt jedoch geschockt inne, als sie bei einem der Täter eine Schusswaffe wahrnahm. Sie gab ihm voller Angst ihre Handtasche heraus, worauf das Trio in Richtung Münsterstraße flüchtete.

Alle drei Täter sind recht klein (165 bis 170 cm klein), einer schmächtig, die anderen von normaler Statur. Alle drei Täter trugen weiße Masken (Anonymus-/bzw. Guy-Fawkes-Masken). Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmund unter der Rufnummer 0231 132 7441.

Kommentare (5)

Kommentieren