Rundblick-Unna » Vorfahrt nicht beachtet – Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Unna

Vorfahrt nicht beachtet – Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Unna

Mal wieder … Bei einem Verkehrsunfall wurde gestern die Beifahrerin eines Opels leicht verletzt. Gegen 16.45 Uhr fuhr ein 43-jähriger Dortmunder mit seinem Opel auf der Mühlenstraße in Richtung Hochstraße. An der dortigen Einmündung übersah er den Opel des 33-jährigen Fahrers aus Bergkamen. Der fuhr auf der Straße Büddenberg/ Hochstraße in Richtung Hansastraße. Bei dem Zusammenstoß wurde die 26-jährige Beifahrerin des Bergkameners leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden PKW entstand etwa 2000EUR Sachschaden.

Kommentieren