Rundblick-Unna » Von Spaziergang nicht zurückgekehrt: Johann Schröder (67) vermisst

Von Spaziergang nicht zurückgekehrt: Johann Schröder (67) vermisst

Wer hat Johann Schröder gesehen? Der 67jährige Iserlohner wird seit Dienstagnachmittag vermisst. Heute gab die Polizei eine Fahndung heraus.

Angehörige sahen Johann Schröder zuletzt am Dienstagnachmittag. Gegen 14.00 Uhr verließ er sein Wohnhaus „Am Steinhügel“ für einen Spaziergang. Bisher ist er von diesem nicht zurückgekehrt. Die Familie ist deshalb verständlicherweise in schrecklicher Sorge.

Der Vermisste ist 170 Zentimeter groß, schlank, hat graues, volles Haar und war zum Zeitpunkt seines Verschwindens mit einer Jeanshose sowie einem kurzen Hemd bekleidet.

Sachdienliche Hinweise über seinen Verbleib nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-6111 oder 9199-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kommentieren