Rundblick-Unna » Vollmondwanderung auf die Bergehalde

Vollmondwanderung auf die Bergehalde

In der nächtlichen Natur werden alle Sinne wach: Raschelt da vielleicht eine Maus, flattert dort eine Eule oder ruft eine Kröte? Unter dem Motto „Vollmondwanderung auf der Halde Großes Holz“ lädt der Regionalverband Ruhr (RVR) am Donnerstag, 18. August, nach Bergkamen ein.

Besonders angesprochen sind Naturliebhaber und Abenteurer, die die „Route der Industrienatur“ einmal in einem anderen Licht sehen möchten.

Die zweistündige Tour beginnt um 20.30 Uhr auf dem Parkplatz Erich-Ollenhauer-Straße gegenüber Binsenheide, in Bergkamen. Erwachsene zahlen fünf und Kinder drei Euro für das nächtliche Vergnügen.

Alle Termine des RVR-Programms „Natur erleben“ sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre „Natur erleben“ und weitere Publikationen zum Download bereit.

Adener Höhe Berghalde

Kommentieren