Rundblick-Unna » Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind in Kamen

Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind in Kamen

Kinder spielten am Sonntagnachmittag zwischen parkenden Autos und es kam, wie es kommen musste. Im Rahmen eines Straßenfestes an der Fritz-Erler-Straße spielten sie dort. Gegen 17 Uhr lief in Höhe der Hausnummer 12 dann ein elfjähriges Kind zwischen den parkenden Fahrzeugen auf die Straße. Ein in diesem Moment dort vorbeifahrender 21 jähriger Fahrer aus Kamen konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste das Mädchen. Das Kind wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Wir wünschen dem Kind gute Besserung!

Kommentare (2)

Kommentieren