Rundblick-Unna » Verkehrsunfall mit 2 Verletzten in Kamen

Verkehrsunfall mit 2 Verletzten in Kamen

Und wieder übersehen … Am Samstag sind gegen 14.15 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Bergkamener Straße zwei Personen verletzt worden. Ein 19-jähriger Bergkamener fuhr mit seinem Seat in Richtung Bergkamen. Ein 33-jähriger Dortmunder wollte mit seinem Opel aus dem Kugelbrink auf die Bergkamener Straße abbiegen. Dabei übersah der den 19-jährigen und es kam zum Unfall.

Beide Fahrer wurden zur Untersuchung in Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand 7000EUR Sachschaden.

Kommentare (2)

  • Rantanplan

    |

    Warum ist der Bergkamener innerhalb von 4 Stunden von 24 Jahre auf 19 verjüngt?
    Trotzdem alles Gute allen Beteiligten.

    Antworten

    • Rundblick Unna via Facebook

      |

      Ratanplan: Weil er in der Polizeimeldung 19 Jahre alt ist. Sogar zweimal (erwähnt). Wir polieren gleich mal unsere Kristallkugel. :-) Danke für den Hinweis.

      Antworten

Kommentieren