Rundblick-Unna » Verkehrsunfälle in Selm und Kamen

Verkehrsunfälle in Selm und Kamen

Gestern kam es zu zwei Unfällen mit verletzten Personen, was man hätte durchaus vermeiden können … So fuhr in Selm gegen 19.40 Uhr ein 51 jähriger Motorradfahrer aus Lünen auf der Borker Straße aus Richtung Cappenberg kommend. In einer Kurve geriet er so weit auf die Gegenfahrbahn, dass es dort zu einer Berührung mit dem PKW einer entgegenkommenden 49 jährigen Selmerin kam und der Kradfahrer stürzte. Er verletzte sich dabei schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Zudem entstand ein Sachschaden von etwa 7 500 Euro.

Ebenso parkt am Donnerstag ein 46 jähriger Kamener seinen PKW auf dem Parkstreifen an der Weddinghofer Straße in Fahrtrichtung Lünener Straße. Als er seine Fahrzeugtür öffnete, achtete er nicht auf eine vorbeifahrende 52 jährige Radfahrerin aus Kamen. Die Frau konnte nicht mehr ausweichen, prallte gegen die Tür und stürzte. Dabei verletzte sie sich so schwer, dass sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Wir wünschen den Verletzten gute Besserung!

Kommentare (1)

Kommentieren