Rundblick-Unna » Verfolgungsjagd nach Handtaschenraub in Schwerte

Verfolgungsjagd nach Handtaschenraub in Schwerte

Wie im Krimi … Gestern ging eine 77 jährige Schwerterin gegen 14.25 Uhr auf der Sölder Straße in Richtung Schwerte. In Höhe des Gartencenters bemerkte sie plötzlich, dass sich ihr eine Person von hinten genähert hatte und nun an ihrer Handtasche zog. Dem Täter gelang es, ihr die Tasche zu entreißen und zu flüchten.

Ein aufmerksamer Zeuge bekam die Situation mit und fuhr mit seinem PKW sofort hinter dem Flüchtenden her und blockierte ihm den Weg. Der Täter warf daraufhin die Handtasche in ein Gebüsch, konnte aber vorher noch die Geldbörse daraus entnehmen.

Personenbeschreibung: etwa 16 Jahre alt, ungefähr 175 cm groß, schlank, schmales Gesicht, dunkle, kurze Haare, nordeuropäisches Aussehen, bekleidet mit dunkelblauen Ober- und Unterteil.

Damit aber nicht genug! In der letzten Nacht drangen auch noch unbekannte Täter in einen Getränkemarkt an der Schützenstraße ein. Zum wiederholten Male. Auch dieses Mal entwendeten sie eine unbekannte Anzahl von Zigarettenschachteln.

Wer hat etwas mitbekommen? Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

Kommentieren