Rundblick-Unna » Vandalismus und Brandstiftung in Bönener Gärtnerei

Vandalismus und Brandstiftung in Bönener Gärtnerei

Üblen Vandalismus richteten an Heiligabend Rowdies und Brandstifter in einer Gärtnerei in Bönen an.

Am frühen Abend, 18.30 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu dem Gärtnereibetrieb an der Opsener Straße gerufen. Dort standen Teile der Gärtnerei in Flammen. Zudem wurden offensichtlich mutwillig Glasscheiben zerschlagen, und die Täter richteten weitere Sachbeschädigungen an Teilen der Gärtnerei an und zerstörten auch Pflanzen.

Die Feuerwehr löschte den Brand; die Brandursache steht derzeit noch nicht fest. Es entstand hoher Sachschaden im fünfstelligen Bereich. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentare (1)

Kommentieren