Rundblick-Unna » Vandalen toben sich an Fröndenbergs Gesamtschule aus

Vandalen toben sich an Fröndenbergs Gesamtschule aus

Das bereits stadtbedeckende Graffitiproblem in Fröndenberg hat mit dem heutigen Sonntag einen unrühmlichen neuen Höhepunkt erklommen. Vandalen haben sich an der Gesamtschule im Wiesengrund ausgelassen. Und nicht nur draußen an der Schule, sondern auch drinnen.

Wie die Polizei heute Morgen mitteilt, drangen die unbekannten Schmierer vermutlich gegen 1.40 Uhr heute früh in das Schulgebäude Im Wiesengrund ein. Vorher besudelten sie zunächst ausgiebig Fenster und Wände der Gesamtschule mit Farbe. Danach also rein ins Gebäude. Dort beschädigten die Vandalen eine Zwischendecke. Außerdem schnappten sie sich einen Feuerlöscher und fanden es lustig, ihn auf dem Dach der Schule zu entleeren.

Hinweise nimmt die Polizei Unna unter der Telefonnummer 02303 9210 entgegen.

(Archivbild)

Kommentare (4)

  • Basse

    |

    Warum wird denn auch noch ein Bild der Krickeleien im Rundblick Unna veröffentlicht? Davon leben diese Vollspacken doch: wenn ihre elendigen Schmierereien bei Facebook gepostet werden oder am Anfang der Woche im Lokalteil der Tageszeitung abgebildet werden, haben die doch genau das erreicht, was sie wollen, nämlich diesen zweifelhaften Ruhm in dieser kranken Schmierer-Szene.
    Schreibt gefälligst darüber, regt Euch darüber auf – aber lasst die Bilder weg! Sonst hört das nie auf!!!

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Hallo Basse! Ich ergänze im Bericht noch, dass es sich um ein Archivbild handelt, 2 Jahre alt. Du hast mit deiner Anmerkung absolut Recht, genau deswegen wird KEIN Foto der aktuellen Schmierereien aufgenommen. VG!

      Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      … sehe gerade, Basse: Es stand vorher schon dabei: Archivbild. :-)

      Antworten

  • Helmut Brune

    |

    Blinde Zerstörungswut. Daß keiner was bemerkt hat, als die Täter auf dem Dach einen Feurlöscher entleert haben, wundert mich. Ansonsten nichts als Abscheu.

    Antworten

Kommentieren