Rundblick-Unna » Unnaerin (50) missachtet Vorfahrt: 3 Verletzte in Bergkamen

Unnaerin (50) missachtet Vorfahrt: 3 Verletzte in Bergkamen

Weil eine 50jährige Unnaerin einen vorfahrtsberechtigten Pkw übersah, knallte es heute Vormittag gegen 9.30 Uhr auf der Schulstraße in Bergkamen. Die Folge: drei Verletzte.

Die Unnaerin fuhr von der Bachstraße kommend auf die Schulstraße auf, ohne zu sehen, dass dort  gerade ein 22 jähriger Lüner aus Richtung Goekenheide entlanggefahren kam. Der Pkw der Unnaerin krachte in die linke Seite des vorfahrtberechtigten Pkw – so heftig, dass sich das Fahrzeug drehte.

Beide Fahrzeugführer und die 51 jährige Beifahrerin des Lüners wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6 500 Euro.

Kommentare (1)

Kommentieren