Rundblick-Unna » Unnaerin (42) und Holzwickederin (74) bei Unfall auf Kreuzung verletzt

Unnaerin (42) und Holzwickederin (74) bei Unfall auf Kreuzung verletzt

Vorfahrtunfall mit Folgecrash heute Morgen auf einer Kreuzung in Holzwickede – eine 42jährige Unnaerin wurde verletzt, ebenso eine 74jährige Autofahrerin aus Holzwickede.

Diese fuhr aus Richtung Richtung Oelpfad kommend auf der Massener Straße in die  Kreuzung Goethestraße ein und achtete nicht auf die Pkw-Fahrerin aus Unna, die in diesem Moment von rechts kam. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW der Unnaerin noch gegen einen weiteren, haltenden PKW eines 43 jährigen Holzwickeders geschleudert.

Die beiden Fahrerinnen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Holzwickederin wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 8 000 Euro.

Kommentieren