Rundblick-Unna » Unfallflüchtiger im Lkw flieht mit Vollgas aus Hemmerde

Unfallflüchtiger im Lkw flieht mit Vollgas aus Hemmerde

Mit aufheulendem Motor  und offenbar mit Vollgas entfernte sich heute früh gegen 3 Uhr vermutlich ein Unfallflüchtiger im Lkw aus Hemmerde.

Ein Anwohner der Straße Zum Bröhl hörte zur nachtschlafenen Zeit plötzlich ein lautes Scheppern und den aufheulenden Motor eines Fahrzeugs, das sich mit vollem Tempo entfernte. Kurz darauf stellte der Hemmerder fest, dass die Schutzplanke im Einmündungsbereich der Straße Zum Bröhl auf 15 bis 20 Meter niedergedrückt und ein dahinter aufgestelltes Verkehrszeichen abgeknickt war.

An der Unfallstelle konnten Spuren von LKW-Reifen und Fahrzeugteile festgestellt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5 000 Euro.

Weitere Angaben zum Unfall oder dem möglichen Verursacher bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Kommentare (1)

Kommentieren