Rundblick-Unna » Unfallflucht jeweils in Hamm und Soest

Unfallflucht jeweils in Hamm und Soest

Hamm kann heute so richtig was! Und bei solchen Schäden hätte man freundlicherweise wenigstens einen Zettel an den Scheibenwischer stecken können … Ein bisher unbekannter Autofahrer beging gestern in der Zeit zwischen 11.10 Uhr und 12.15 Uhr, auf der Ritterstraße Unfallflucht. Er hatte einen Mercedes, der auf einem Parkplatz abgestellt war, angefahren. Der Sachschaden beträgt rund 1000 Euro.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

 

Aber auch in Soest wurde gestern eine Fahrerin eines schwarzen Mercedes beobachtet, wie sie gegen 18:00 Uhr am Kölner Ring Unfallflucht beging. Die Unbekannte streifte einen am Kölner Ring geparkten Opel Combo und verursachte einen Schaden von etwa 4000,- EUR.

Der Mercedes der Unfallverursacherin müsste einen Schaden am rechten Außenspiegel haben.

Hinweise, zur Verursacherin oder dem Fahrzeug, werden unter der Telefonnummer 02921-91000 entgegen genommen.

Kommentare (1)

  • Helmut Brune

    |

    Unfallflucht kommt immer mehr in Mode. Eine schlechte Entwicklung.

    Antworten

Kommentieren