Rundblick-Unna » Unfallflucht in Hamm: Audi-Kombi-Fahrer fährt 10Jährige an

Unfallflucht in Hamm: Audi-Kombi-Fahrer fährt 10Jährige an

Flüchtig ist ein unbekannter Autofahrer, der  heute Mittag auf dem Bockumer Weg in Hamm ein 10jähriges Mädchen angefahren und dabei leicht verletzt hat.

Das Kind war um 11.20 Uhr auf dem Nachhauseweg und schob an der Fußgängerampel am Nordenheideweg sein Fahrrad bei Grün über die Straße. Dabei erfasste ein heller Kombi der Marke Audi das Hinterrad. Obwohl die Schülerin mit ihrem Rad stürzte, fuhr das Auto weiter.

Es war aus dem Nordenheideweg gekommen und nach rechts auf den Bockumer Weg abgebogen. Die Zehnjährige musste ambulant im Krankenhaus behandelt werden, Sachschaden entstand nicht. Hinter dem Steuer des gesuchten Fahrzeugs saß eine Person mit kurzen Haaren, im Fond ein etwa zehnjähriges Kind. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(ub)

Kommentieren