Rundblick-Unna » Umfassender Werkzeugdiebstahl: Fröndenberger Betrieb zahlt 250 Euro Belohnung

Umfassender Werkzeugdiebstahl: Fröndenberger Betrieb zahlt 250 Euro Belohnung

Jede Menge teures Werkzeug wurde geklaut. 250 Euro Belohnung setzt der Fröndenberger Dachdecker- und Montagebetrieb Stock Werk für die Ermittlung des oder der dreisten Täter/s aus. Das Werkzeug wurde am Wochenende auf dem Betriebsgelände in Bentrop aus einem weißen VW T4-Kastenwagen gestohlen.

„Die Diebe haben die Hecktür des Wagens oberhalb des Schlosses aufgeschnitten“, berichtet Inhaber Andreas Stock. „Wir bitten alle, denen – auf welchem Weg auch immer – diese Werkzeuge auf Märkten und/oder Internet Auktionen begegnen,die Polizei oder auch uns zu kontaktieren.“

Gestohlen wurden:
1.Makita Baustellen radio
2.2 Stück Makita Gasnagler GN 900
3.Paslode Gasimpulsnagler IM 350
4.2 Stück Makita 3.0 Am/h Schrauber(die grossen)
5.Makita Handkreissäge,elektro 66 mm Schnitttiefe(4 Wochen alt)
6.Makita Schlagschrauber-Set mit 1 grossem Akkuschlagschrauber und einem Schlagschrauber und 3 Akkus.

„Für Hinweise, die zur Ergreifung des/der Täter/s führen, zahlen wir 250 € Belohnung“, schreibt Stock in den sozialen Netzwerken.  Auf allen Koffern befinden/befanden sich übrigens Stock Werk-Firmenaufkleber von uns.

Kommentieren