Rundblick-Unna » Trickdiebstahl in Bergkamen

Trickdiebstahl in Bergkamen

In der Töddinghauser Straße in Bergkamen kam es gestern gegen 13:45 Uhr zu einem gemeinen Trickdiebstahl. Zum Tatzeitpunkt wurde der Geschädigte, ein 53 jähriger Kamener, durch eine männliche Person angesprochen. Die Person, sprich Täter, bat den Geschädigten, ihm Geld zu wechseln. Der Geschädigte wurde derart abgelenkt, dass es dem unbekannten Täter gelang, ihm unbemerkt eine größere Summe Bargeld aus der Geldbörse zu entwenden.

Wir können immer wieder nur den Rat geben, gut aufzupassen. Diese und ähnliche Tricks der Taschendiebe stehen leider auf der Tagesordnung.

Kommentare (4)

Kommentieren