Rundblick-Unna » Tierheim über Ostern geschlossen

Tierheim über Ostern geschlossen

Über Ostern geschlossen bleibt das Kreis-Tierheim in Königsborn. Von Karfreitag, 25. März, bis einschließlich Ostermontag, 28. März, ruht der Besucherverkehr, teilt der Kreis Unna mit.

 Die üblichen Öffnungszeiten gelten dann wieder ab Dienstag, 29. März. Also dienstags von 13.30 bis 15.30 Uhr, donnerstags von 13.30 bis 16 Uhr, samstags von 10 bis 12 Uhr und montags von 10 bis 12 Uhr tun.

Telefonisch ist das Tierheim des Kreises an der Hammer Straße 117 in Unna unter Tel. 0 23 03 / 6 95 05 zu erreichen.

Kommentare (8)

  • Regina

    |

    Typisch Kreis Unna.
    Mit ‚Ehrenamtlichen‘ würde soetwas nicht passieren…..
    Sicherlich würden Ostern auch ein paar arme Socken vermittelt…
    Kopfschüttel

    Antworten

  • Dagmar Kuhn via Facebook

    |

    Ja…verstehe ich jetzt auch nicht.gerade an freien Tagen haben die Menschen doch zeit

    Antworten

  • Rundblick Unna via Facebook

    |

    @Regina und @Dagmar Kuhn: Personalgründe sind der Grund. Das Tierheim musste auch schon im Sommer an mehreren Wochenenden in Folge genau wegen Personalnot – wie der Kreis damals erklärte – geschlossen bleiben.

    Antworten

  • Regina

    |

    Hallo Frau Rinke.
    Bitte genau lesen. Mit „“Ehrenamtlichen““ würde soetwas nicht passieren.
    Mit dem Thema haben Sie sich wohl noch nie richtig befasst.
    In anderen Tierheimen funktioniert das.

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Hallo Regina. Ich habe lediglich die Begründung des Kreises wiedergegeben. Was in anderen Tierheimen wie funktioniert, bewerte ich nicht. VG.

      Antworten

  • Regina

    |

    Sorry Frau Rinke, ich wollte Sie nicht persönlich angehen.
    Es tut mir aufrichtig leid.
    Bei dem Thema werde ich immer ganz wuschig. Wenn ich hier jetzt noch mehr dazu schreiben würde, würde ich ein riesen Fass aufmachen. Das will ich heute Abend nicht mehr. Wichtig ist nur, dass Sie meine Entschuldigung annehmen.

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      :-) Alles gut, liebe Regina. Ich habe das nicht persönlich aufgefasst. Ich kann die Aufregung nachvollziehen und werde Montag eine entsprechende Anfrage an den Kreis stellen. VG!

      Antworten

  • Dagmar Kuhn via Facebook

    |

    Dann kann man doch genauso innerhalb der Woche schließen und nicht gerade am Weg, wo eben wie gesagt Menschen frei haben

    Antworten

Kommentieren