Rundblick-Unna » Teil- und Vollsperrungen in Kessebüren und Massen

Teil- und Vollsperrungen in Kessebüren und Massen

Zwei weitere Straßensperrungen teilt die Stadt Unna mit: eine in Kessebüren, die andere in Massen, beide jetzt in den Herbstferien.

Auf Grund von Straßensanierungsarbeiten wird die Fröndenberger Straße in Kessebüren zwischen der Eisenbahnbrücke und der Straße „Auf dem Rott“ vom 17. Oktober (nächster Montag) bis zum 21. Oktober voll gesperrt.

Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

Vom 12. bis zum 18. Oktober wird die Massener Straße zwischen der Grenzstraße und dem Obermassener Kirchweg halbseitig gesperrt. Auch hier sind Fahrbahnsanierungen erforderlich.

Den ganzen Monat dauert wie berichtet die Kreisstaßensanierung im Unnaer Osten (Lünern), noch bis Freitag ist die Kantstraße in der Stadtmitte wegen der Sanierung der dortigen Unterführung halbseitig gesperrt.

Als augenzwinkernde Lektüre für alle baustellengeplagten Anwohner, Durchfahrer, Umleitungsverwirrte:

http://rundblick-unna.de/vollsperrung-mit-luecken-dafuer-ohne-umleitung-laeuft-irgendwie-in-froendenberg/

 

Kommentieren