Rundblick-Unna » Tatort Fröndenberg: Dieselklau aus Bagger und Kita-Einbruch

Tatort Fröndenberg: Dieselklau aus Bagger und Kita-Einbruch

Dieselklau und Kita-Einbruch am Wochenende in Fröndenberg: Tatorte waren (wieder mal) der Westen und der Mühlenberg.

Mehrere 100 Liter Kraftstoff haben dreiste Spriträuber am Wochenende aus einem Bagger im Fröndenberger Westen abgezapft. Das Fahrzeug stand an der Ardeyer Straße. Die Täter flexten den Tankdeckel ab und pumpten den Tank leer.

Ebenfalls am Wochenende (in der Zeit von Freitagnachmittag bis heute Morgen) gab es einen Einbruch in einen Kindergarten am Mühlenberg: Die Kita an der Von-Stauffenberg-Straße wurde exakt so „geentert“ wie schon einmal bei einem Einbruch im September, nämlich indem die Täter über eine Dachkuppel ins Gebäude stiegen. Immerhin – sie entwendeten nach ersten Feststellungen nichts.

Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

 

Kommentieren