Rundblick-Unna » Ordnungsdienst

Beiträge mit Tag ‘Ordnungsdienst’

Ordnungsdienst Unna

FLU will wissen: Was konkret bringt eigentlich Unnas Ordnungsdienst?

Sie sollen „das subjektive Sicherheitsgefühl“ der Bürger stärken und als Schnittstelle zwischen Stadtverwaltung und Bürgern gegen verschiedene Vergehen vorgehen: Ordnungswidrigkeiten, Vandalismus, Verdreckung und aggressives Betteln.  Seit immerhin Februar 2008 verfügt…

parksuender-knoellchen-froendenberg

2 Parkplätze sind einer zuviel – in Fröndenberg eine Zentimeterfrage

Nur ein Parkplatz für jeden! (Wagen). Die „Knöllchentanten von Fröndenberg“ (liebevolle Selbstbezeichnung) sehen das zuweilen eng. Da geht´s buchstäblich um Zentimeter. So kassierte, durchaus zur Befriedigung parksuchgeschädigter Augenzeugen, am heutigen…

Willkommen Flüchtlinge

„Ordnungsdienst“ aus Flüchtlingen und Arbeitslosen stößt in Bönen auf Skepsis

Langzeitarbeitslose und Flüchtlinge sollen in Bönen für Ordnung sorgen. Seit Juni patroulliert der  neue „Ordnungsdienst“ gefördert von Jobcenter und Werkstatt Unna  regelmäßig durch die Gemeinde. Bisher stößt er bei den…

Willkommen Flüchtlinge

Arbeitslose und Flüchtlinge sollen als 1-€-Jobber auf Sicherheit und Ordnung achten

„Ordnungsdienst“ prangt auf der Rückseite der gelben Warnwesten. Unnas kleine Nachbargemeinde Bönen hat zusammen mit dem Jobcenter und der Werkstatt im Kreis Unna einen neuen „Ordnungsdienst“ gestartet. 12 Langzeitarbeitslose und…