Rundblick-Unna » Süße Flötentöne und Urlaubserinnerungen heute bei „Musik und Wort zur Marktzeit“

Süße Flötentöne und Urlaubserinnerungen heute bei „Musik und Wort zur Marktzeit“

Melodiöse Solo-Flötenstücke von Bach und Debussy, dazu heiter-meditative Texte von Dorothee Sölle, Yann Martel und Joachim Ringelnatz, die Reise- und Urlaubserfahrungen wiedergeben: Willkommen wieder zur „Musik und Wort zur Marktzeit“ heute (4. August) ab 12 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche Unna
Gertrud Schäfer spielt zu diesem besinnlichen Innehalten auf der Querflöte Stücke von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach und Claude Debussy; die Textbeiträge liest Pfarrerin Barbara Dietrich vor und weckt damit noch einmal süße Urlaubserinnerungen.
Die evangelische Kirchengemeinde lädt herzlich ein. Der Eintritt ist frei.

Kommentare (2)

Kommentieren