Rundblick-Unna » Streusalzcontainer auf dem Gleis stoppt Zugverkehr

Streusalzcontainer auf dem Gleis stoppt Zugverkehr

Ein Anflug von grobem Unfug! Mehrere Jugendliche schoben in der Nacht auf heute einen Streusalzcontainer vom Bahnsteig auf das Gleis 1 des Bahnhofes Kamen. Gegen 01.30 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, und der Zugverkehr musste angehalten werden.

Die Beamten hielten drei Tatverdächtige im Alter von 27, 17 und 14 Jahren aus Unna fest. Drei weitere konnten fliehen. Der 27-Jährige musste auf der Wache eine Blutprobe abgeben, da er Alkohol getrunken hatte. Den 14-Jährigen brachte die Polizei zu seinen Eltern. Die Verdächtigen erwartet ein Strafverfahren. Nachdem die Feuerwehr Kamen den Container aus dem Gleisbett gehoben hatte, konnten die Züge wieder fahren.

facebook logo

Marija Borghardt Wir als Jugendliche haben freiwillige Aktion wie Straßen, Schienennetz, in Katastrophen Gebieten Hilfe leisten können; uns beschäftigen können. ….
Somit haben wir frühen Jahren erfahren dürfen wie schwer ist solche Dinge zu leisten und wie grausam Leben sein kann. Somit kamen wir garantiert nicht mehr auf so grausamen Ideen! Aber Heute ist alles verboten! Nur solche Grausamkeiten sind zwar verboten aber Straftaten werden in der Wahrheit belohnt indem die gefaßte Straftätige mit ,,Samthandschuhen“ gefasst werden. Solche Menschen müssen eigentlich all verursachte Schaden selbst reparieren, dafür selbst aufkommen auch wenn das heißt schwersten Arbeit leisten! Sonst lernen solche ,,Storche“ nicht.
Aber stattdessen bekommen die Straftäter teure ,,Therapien“ die nicht bringen außer für Therapeuten Beschäftigung und für uns Zähler hohen Kosten. ……

Susanne Herzog Jugendliche, die groben Unfug treiben, gab’s schon immer. Da hat sich nichts geändert, im Gegenteil. Man liest solche Nachrichten eigentlich eher selten.
Marija Borghardt Dann lesen/sehen Sie zuwenig.

Rundblick Unna 70er Jahre … Schaumbad im Eselsbrunnen – 80er Jahre … Betonklötze die Straße runtergerollt …. Groben Unfug gab es in der Tat schon immer …
Holly Ko Wie doof kann man nur sein!!! Hoffentlich werden die hart bestraft..

Daniel Ressel Und solche Strolche sollen später mal unsere Rente berappen?
Evolutionsbremsen!

Nicky Müller Manchmal kann man sich nur an den kopf packen… 😑 in deren alter sollte man meinen, das verstand da ist…

Helga Waszian Wie krass ist das denn ? Hoffentlich werden sie ordentlich bestraft !

Kommentare (2)

  • Daniel mandausch

    |

    Der 14 jährige hat es nicht so leicht wie andere in dem Alter das weiss ich weil es mein Sohn ist

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Hallo Daniel Mandausch, vielen Dank für die Information! Alles Gute von der Redaktion…

      Antworten

Kommentieren