Rundblick-Unna » Spielplatz-Initiative – Die „Top 3″ sind das Ziel von Titelverteidiger Werne

Spielplatz-Initiative – Die „Top 3″ sind das Ziel von Titelverteidiger Werne

Es geht wieder los! Vier Wochen Voten, was das Zeug hält. Die Fanta-Spielplatz-Initiative ist wieder gestartet, und wieder ist Werne mit dabei. Bis zum 7. August können die Werner einmal pro Tag für den Spielplatz „Happy Kids im Evenkamp“ an der Hüsingstraße ihre Stimme abgeben.
Eine Titelverteidigung wäre schön, aber auch nicht einfach. So ist das Ziel, unter die ersten Drei zu kommen, ausgelotet.
Im letzten Jahr erreichten die Bürger von Werne 51.893 Stimmen für die „Happy Kids am Mottenheim“ und legten die Latte für dieses Jahr sehr hoch!

Von den 20.000 Euro Fördergelder, die es auch diesmal wieder zu gewinnen gibt, legte die Initiative um Michel Mazucco eine „Spider-Kletterwand“ sowie ein Trampolin und einen Sandbagger an.
Auch diesmal wird wieder kräftig die Werbetrommel gerührt. So werden wieder Flyer verteilt, ebenso soll es auch wieder eine Tombola geben. Und auch einen neuen Song gibt es. Der Musiker Toni Tuklan komponierte diesmal den Spielplatz-Song, den im letzten Jahr noch ein Hobbymusiker Namens Zippelmütz komponierte.
Der neue Song ist für Tanzauftritte des TSC Werne ausgelegt. Damit der Tanz auch bald sitzt, setzte Frau Britt Reha vom TSC direkt Trainingseinheiten fest. So trifft man sich diesen Donnerstag von 16-17 Uhr unter dem Vordach vom Juwel. Weitere Termine sind der 21.07. und der 22.07. – Zusätzlich gibt es noch an diesem Donnerstag noch eine zusätzliche „Spätschicht“ für die Flashmobaktion von 19-20 Uhr vor dem Café Stilvoll. Wer da noch mittanzen möchte, ist recht herzlich eingeladen.

100 Spielplätze in 100 Tagen“ ist das Motto der Spielplatzinitiative, die von der Coca-Cola AG mit der Getränke-Marke Fanta und dem Deutschen Kinderhilfswerk ins Leben gerufen wurde.

Der Sieger des Votings erhält 20.000 Euro – Platz 2. wird mit 10.000 Euro belohnt. Je 5000 Euro gehen an die Plätze drei bis zehn. Wer Rang 11. bis 39. erreicht, bekommt 2000 Euro und für die Plätze 40. bis 100. gibt es immerhin noch 1000 Euro!

Aufgrund einiger Vorkommnisse(Ein Spielplatz wurde sogar ausgeschlossen), wird das Ranking nicht mehr „live“ aktualisiert, sondern ist nur noch drei mal die Woche(montags, mittwochs und freitags) einsehbar.

Ein Krimi wird es auch so schon! Und wer sich am Voting für die „Happy Kids im Evenkamp“ beteiligen möchte, kann das gerne unter Seite der Spielpatzinitiative oder auf Facebook tun. Aber nicht nur Werne ist vertreten. In der „nächsten“ Umgebung sind noch der Spielplatz Schöntal(Wetter a.d. Ruhr), der Spielplatz Berchum( Hagen) und der Spielplatz Flerke in Welver mit im Spiel. Wer dann am 7. August vom Spielplatz geht, werden wir dann sehen. Wir bleiben am Ball!

Kommentieren