Rundblick-Unna » Spieleparcours, Erbsensuppe… – Spaß und Action: Dellwigs Sportler laden zur großen Hallenparty

Spieleparcours, Erbsensuppe… – Spaß und Action: Dellwigs Sportler laden zur großen Hallenparty

Die Mehrzweckhalle in Fröndenberg-Dellwig hat einen neuen sprungelastischen Mehrzweck-Hallenboden bekommen. Das wird gefeiert! An diesem Freitag mit einer großen Hallenparty! Spieleparcours, Sporteinlagen, Hüpfburg… Beginn 15.30 Uhr, Am Brauck. Groß und Klein sind willkommen!

Denn, so freut sich der TuS Jahn: „Dies ist ein großer Zugewinn für die einzelnen Screenshot_1Vereinssportarten im Westen, und wir bedanken uns herzlich im Namen der Sportler bei der Stadt Fröndenberg für die tolle Unterstützung.“

Ein paar Restarbeiten sind noch am Boden zu erledigen, berichtet der TuS Jahn, „aber man kann ihn schon betreten. Das wollen wir  gebührend feiern!“ Damit die Halle rappelvoll wird, bitte Freunde, Bekannte und Nachbarn mitbringen, spornen die Sportler den Feiernden-Ehrgeiz an. „Mal schauen ob der neue Boden die erste Party gut übersteht!

Einlass ist ab 15:30 Uhr, Eröffnung durch Bürgermeister Rebbe um 16 Uhr. Alle Abteilungen des Vereins bringen sich beim Programm aktiv ein (Handball- / Tennis- / Tischtennis- / Turnabteilung).

Besondere Aktionen gibt´s für Kinder, und auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Die kleinen Besucher können sich auf einem tollen Spielparcours sowie einer Hüpfburg austoben, zu schmausen gibt es Bratwürstchen, Erbsensuppe und frischen Kuchen zum Kaffee. Nicht zuletzt: Fred Bachmann wird an diesem Tag die Vereinshistorie des TuS Jahn Dellwig e.V. 1922 erläutern.

Ein besonderer Dank der Sportler gilt auch den Organisatoren der Feier. Denn der Aufbau erfolgt am späten Donnerstagabend um 20:00 Uhr und der Abbau  am Samstag um 10:00 Uhr, da danach bereits das erste Meisterschaftsspiel der Jugend in der Halle stattfindet.

Kommentare (2)

Kommentieren