Rundblick-Unna » SPD Oberstadt wählt heute neue Führung

SPD Oberstadt wählt heute neue Führung

Nach dem Wechsel an der Spitze des SPD-Ortsvereins Mühlhausen-Uelzen (wir berichteten) folgt am heutigen Abend das nächste Stühlerücken. Auch die mitgliederstärkste Oberstadt-SPD versammelt sich zu Neuwahlen. Die langjährige Vorsitzende Ingrid Kroll tritt nicht wieder an, verzichtet aufgrund der Streitereien und persönlichen Anfeindungen in Partei und Fraktion auf eine neuerliche Kandidatur. Dies erklärte sie in einer offenen Stellungnahme bereits vor ca. einem Jahr.

maggie-strathoff

Haben fertig: Ingrid Kroll (re.), Maggie Strathoff.


 

Ebenfalls aus dem Vorstand zurückziehen wird sich Margarethe Strathoff, die bis heute Abend noch einen der beiden Stellvertreterposten bekleidet. Zweiter Vize ist derzeit noch Ralph Bürger. Doch will die Oberstadt-SPD ihren Vorstand komplett erneuern.

Gegen 19 Uhr wird der neue Vorstand feststehen. Gewählt wird in der Gaststätte Klüting, Gerhart-Hauptmann-Straße.

http://rundblick-unna.de/mit-oberstadt-wahlen-setzt-sich-schlammschlacht-in-spd-unna-fort/

Kommentare (4)

  • Christel

    |

    Na, da hat der König schon mal die ersten beiden Punkte seiner Liste abgearbeitet.

    Antworten

  • Helmut Brune

    |

    Ich finde es immer noch eine traurige Sache. Eine Anzahl von qualifizierten Leuten schmeißt hin wegen der autoritären Haltung des Fraktionsvorsitzenden. So geht Demokratie meines Erachtens nicht.

    Antworten

    • Silvia Rinke

      |

      Wieso? Was ist daran nüchtern betrachtet daran undemokratisch, wenn eine Mehrheit dem Vorsitzenden weiterhin den Rücken stärkt, andere aus ebenso freier Entscheidung Vorstandsämter abgeben und neue sich wählen lassen? In einer Demokratie entscheiden nun einmal Mehrheiten.

      Antworten

  • Friedhelm K.

    |

    Da sind auf heute Abend gespannt. Königstreue übernehmen? Wirklich bedauerlich für die SPD, aber wenigstens aufrichtig von den beiden Damen. Hierüber sollten die Funktionäre mal nachdenken.

    Antworten

Kommentieren