Rundblick-Unna » Skilaufen bei 16 Grad und Frühlingsvogelgezwitscher

Skilaufen bei 16 Grad und Frühlingsvogelgezwitscher

So viel Zeit muss sein: Wem der Frühling nun doch allzu abrupt hereingebrochen ist, der kann sich an diesem Sonntag noch ein letztes Mal auf die glatten Bretter begeben.  Das teilt die Wintersportarena Winterberg mit.

Denn dank Kunstschnee laufen im Sauerland bis zum morgigen Mittag noch die letzten Lifte.. Dies, obwohl auch in den kühlen Hochlagen des Sauerlandes an diesem Sonntag bis zu 16 Grad erwartet werden. Aber am Donnerstag rieselten in Winterberg sogar noch Schneeflocken vom winterlichen Himmel. Und nachts wurde es frostig. Deshalb können die Tourismusorte im HSK final jetzt noch verkünden: Ski und Rodel gut!

Kommentare (3)

Kommentieren