Rundblick-Unna » Senior (87) auf Massener Straße angefahren

Senior (87) auf Massener Straße angefahren

Auf der Massener Straße in Unna ist gestern Nachmittag gegen 16.40 Uhr ein Senior angefahren wurden. Der 87-Jährige aus Holzwickede wurde zum Glück nicht allzu schwerwiegend verletzt.

Er überquerte die Straße in Höhe der Einfahrt zur Musikschule, in Richtung der Schule. Gleichzeitig fuhr vom dortigen Parkplatz eine 46-jährige Fröndenbergerin mit ihrem VW auf die Massener Straße, um nach links abzubiegen und stadtauswärts weiterzufahren. Dabei erfasste der Pkw den alten Herrn – er wurde auf die Straße geschleudert. Ein Rettungswagen brachte ihn nahe Krankenhaus.

Zwei Leichtverletzte gab es am Abend gegen 18.20 Uhr sind bei einem Verkehrsunfall in Werne: Eine 45-jährige PKW-Fahrerin aus St. Wendel wollte von der Stockumer Straße aus nach links in den Hansaring abbiegen und übersah eine 38-jährige Wernerin, die ihr auf der Stockumer Straße entgegen kam. Beide Frauen waren bei Grün wieder angefahren. Die Verletzungen waren auch hier glücklicherweise nicht schwerwiegend, doch beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 12 000 Euro.

Kommentare (4)

Kommentieren