Rundblick-Unna » Senior (82) irrte auf Motorroller durch Stadt: Er dachte, er sei ganz woanders…

Senior (82) irrte auf Motorroller durch Stadt: Er dachte, er sei ganz woanders…

Der alte Herr dachte, er sei in Recklinghausen – aber nein, er war in Soest. Sichtlich hilflos irrte der 82Jährige auf seinem Motorroller durch die Innenstadt, als er dort gestern Abend einer aufmerksamen Streifenbesatzung auffiel. Der 82Jährige  wollte eigentlich mit seinem Zweirad nach Recklinghausen fahren. Den Beamten gelang es dann ihn zu überzeugen, dass er sich in einer vollkommen anderen Stadt befand.

Die umsichtigen Polizisten gaben dem alten Herrn auf der Wache erst einmal etwas zu essen und zu trinken, da er schon länger keine Nahrung zu sich genommen hatte. Man informierte den Sohn des 82Jährigen, der seinen Vater bald darauf abholte und wieder nach Hause brachte. Ende gut – alles gut.

Kommentieren