Rundblick-Unna » Senior (81) nach Wohnungsbrand verstorben

Senior (81) nach Wohnungsbrand verstorben

Nach einem Wohnungsbrand im Dortmunder Ortsteil Huckarde am Wochenende ist ein 81-jähriger Bewohner an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der Senior war von dem Feuer überrascht worden, das in der Nacht zu Sonntag in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen war.

Zunächst hatten Rettungskräfte den 81Jährigen noch reanimieren können. Doch heute gibt die Dortmunder Polizei bekannt, dass das Brandopfer seinen schwersten Verletzungen erlegen ist.

Über die Brandursache wird noch ermittelt. Ein technischer Defekt ist nach ersten Erkenntnissen wahrscheinlich.

Kommentare (4)

Kommentieren