Rundblick-Unna » Schwerer Unfall in Werne – Autofahrer (87) übersieht Roller

Schwerer Unfall in Werne – Autofahrer (87) übersieht Roller

Zu einem schweren Unfall mussten die Rettungskräfte am Freitagnachmittag nach Werne ausrücken.

Gegen 16.45 Uhr, so schilderten Beteiligte und Zeugen, fuhr ein 87jähriger PKW-Fahrer aus Werne auf der Straße Penningrode als Linksabbieger in die Bahnhofstraße ein – und hier übersah der Senior eine entgegenkommende Rollerfahrerin, die Vorfahrt hatte.

Beim Zusammenprall mit dem Auto wurde die 59jährige Zweiradfahrerin aus Werne schwer verletzt. Rettungskräfte brachten sie in ein Krankenhaus. Der 87jährige Autofahrer blieb nach heutiger Polizeimeldung körperlich unversehrt.

Wir wünschen der schlimm verletzten Frau auf diesem Wege rasche und vollständige Genesung!

 

Kommentare (1)

  • Silvia Rinke

    |

    Kommentierung auf Facebook dazu:

    Silke Krüger: eine kleine Statistik wäre doch mal super, Unfälle über Alter 60 und darunter nur im Kreis Unna, wäre echt mal neugierig

    Rundblick Unna
    https://www.polizei.nrw.de/unna/artikel__13038.html
    Polizei Nordrhein-Westfalen – Unna
    Behördenseite der Polizei Unna. Hier finden Sie Fahndungen, neueste…
    polizei.nrw.de|Von Polizei NRW

    Silke Krüger
    Rundblick Unna nur das Alter der Beteildigten steht nicht, ihr seit echt Spitze, wie kann man so schnell eine Statistik zur Hand haben

    Rundblick Unna
    (sia) 😉 Ein gut sortiertes Archiv ist alles, Silke Krüger. Ich frage gern mal am Montag bei der Polizei nach, ob sie die Unfälle dieses Jahres mal nach Alter aufschlüsseln kann-

    Antworten

Kommentieren