Rundblick-Unna » Schwerer Raubüberfall auf Tankstelle in Bergkamen

Schwerer Raubüberfall auf Tankstelle in Bergkamen

Gott sei dank keine Verletzten! In Bergkamen wurde gestern Abend gegen 19.44 Uhr eine Tankstelle in der Schulstraße überfallen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe forderte eine bisher unbekannte männliche Person Bargeld und schoss dabei einmal in den Eingangsbereich (PTB-Waffe/Schreckschuss). Es wurde niemand verletzt.

Der Täter flüchtete anschließend mit einem weißen Pkw BMW in Richtung Autobahn (Fragment Kennzeichen HH-..) Die Höhe der Beute muss noch ermittelt werden. Der flüchtige Täter kann wie folgt beschrieben werden: ca 180-185cm groß, so 30 – 40 Jahre alt und trug zur Tatzeit eine grüne Jogginghose, graues Kapuzenshirt, weiße Turnschuhe und eine grüne Karnevalsmaske.

Hinweise zum flüchtigen Täter nimmt die Kreispolizeibehörde Unna unter 02303-921-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Kommentare (14)

Kommentieren