Rundblick-Unna » Schnäppchenspenden willkommen: Weihnachtsbasar für Tiere in Not

Schnäppchenspenden willkommen: Weihnachtsbasar für Tiere in Not

Jedes Schnäppchen hilft! Am Sonntag, 13. November, organisiert der Tierschutzverein Unna im Café Bistro im Kurpark, Luisenstraße 22 in Königsborn seinen Weihnachtsbasar mit Schnäppchenmarkt zugunsten Not leidender Tiere.

„Wir würden uns freuen, wenn Sie uns einige nicht mehr benötigte Gegenstände beisteuern möchten“, hoffen die Tierschützer auf freigebige Geister. „Bitte haben Sie Verständnis, dass wir große und schwere Sachspenden leider nicht unterbringen können!“

Die Sachspenden können an folgenden Adressen abgegeben werden:
• Tierstation Am Stuckenberg 1, 59427 Unna-Massen (mittwochs und freitags von 16:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr)
• Geschäftsstelle bei Familie Horn, Sperberstr. 4 in 59425 Unna-Königsborn (nach telefonischer Absprache unter 02303-62765)
• Reitsportmarkt EQUIVA, Edisonstr. 3 in 59174 Kamen (montags bis freitags 10:00 bis 19:00 Uhr und samstags 9:00 bis 18:00 Uhr)

„Wir laden Sie herzlich ein, uns in der Tierrettungsstation zu besuchen, damit Sie sich überzeugen können, wie mit Ihrer Hilfe den Tieren geholfen werden kann“, fügt Vereinsvorsitzende Ursula Horn hinzu. Das Team freut sich über eifrige Unterstützung.

Kommentieren