Rundblick-Unna » Schatzsuche im Wald: Elfjährige entdeckt beim Spielen fette Einbruchsbeute

Schatzsuche im Wald: Elfjährige entdeckt beim Spielen fette Einbruchsbeute

Na – das war mal eine unfreiwillige Schatzsuche für ein elfjähriges Mädchen aus Schwerte! Beim Spielen in einem Waldstück entdeckte die Schülerin bereits am 25. 9. überraschend verschiedene verdreckte Münzen.

Sie erzählte aufgeregt ihrem Vater von dem Fund, der die Polizei informierte. Bei näherer Betrachtung der Fundstelle konnten die Beamten tatsächlich  zahlreiche verdreckte Münzen, Uhren und Schmuckstücke aus dem Erdreich graben.

Nach erster kriminalistischer Einschätzung haben Kriminelle dort die für sie wertlosen Beutestücke aus Wohnungseinbrüchen entsorgt. Eine Zuordnung zu bestimmten Taten konnte bislang nicht erfolgen.

Wer erkennt Schmuckstücke wieder, die ihm entwendet wurden? Geschädigte und Hinweisgeber wenden sich bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

diebesbeute 2

diebesbeute 3

diebesbeute

Kommentieren