Rundblick-Unna » Schal verfängt sich in Motorradkette – Sozia stranguliert und schwer verletzt

Schal verfängt sich in Motorradkette – Sozia stranguliert und schwer verletzt

Übler Motorradunfall gestern Abend auf dem Verkehrsring in Soest. In voller Fahrt verfing sich der Schal einer 53jährige Sozia in der Motorradkette – die Frau stürzte auf die Fahrbahn und wurde von ihrem eigenen Schal buchstäblich stranguliert. Sie liegt schwer verletzt in einem Krankenhaus.

Der 58-jährige Biker wurde von seiner 53-jährigen Frau, die hinter ihm saß, plötzlich heftig geschüttelt. Der Mann bremste seine Maschine sofort ab. Kurz bevor er stehen bleiben konnte, stürzte seine Frau aber schon rückwärts von der Suzuki. Übelst gewürgt von ihrem eigenen Schal, der sich unbemerkt in der Kette des Motorrads verfangen hatte.

Schal in Motorradkette

Kommentare (8)

Kommentieren