Rundblick-Unna » Saisoneröffnung mit den Lenklarer Reitertagen

Saisoneröffnung mit den Lenklarer Reitertagen

Bereits zum 36. Mal wird auf der Reitanlage der Familie Gripshöver auf großem Parkett geritten. Ob Reiter, Pferde oder Besucher – jeder kommt einfach gerne wieder vorbei.

Zahlreiche Top Reiter nutzen immer wieder gerne die perfekten Bedingungen in Lenklar für den Start in die „grüne Saison“. Darunter befinden sich so klangvolle Namen wie Christian Ahlmann, Ludger Beerbaum, und Henrik von Eckermann. Letztgenannte haben in diesem Jahr noch große Ziele und wollen zu den Olympischen Spielen nach Rio de Janeiro. Für Beerbaum besteht dort sogar die Hoffnung auf seine fünfte Goldmedaille!

Aber die Liste geht ja noch weiter: Lars Nieberg, Andre Sakakini, Markus Renzel, Johannes Ehning, Toni Haßmann, Nisse Lüneburg und Inga Czwalina.

Für die kleineren Prüfungen, die ab dem 7. April starten, stehen aber auch einige interessante Namen auf der Meldeliste. Unter Anderem natürlich auch Gastgeber Lutz Gripshöver.

Am ersten Turnierwochenende dürfen aber erstmal die Nachwuchsreiter der Region ihre Kräfte messen.
Das Jump & Drive, so wie der mit 10.000 Euro dotierte Große Preis von Lenklar, finden am Sonntag, 17.04.2016 statt.

Erneut können die Zuschauer am Samstag, 16. April 2016 ein „Barrieren-Springen“ bestaunen. Dies ist eine Prüfung die Reiter und Pferd all ihren Mut und ihr ganzes Können abverlangt. Spannender Reitsport ist also vorprogrammiert.
Aber auch abseits des Sports haben die Lenklarer Reitertage eine Menge zu bieten. Rund um den Turnierplatz wartet eine vielfältige Ausstellung auf die Besucher, die nicht nur Equipment für Pferd und Reiter parat hält, sondern auch zum Schlemmen verführt.

Der Eintritt ist an allen Turniertagen frei!
Weitere Informationen gibt es auf: www.reitertage-lenklar.de

Kommentare (4)

Kommentieren