Rundblick-Unna » Rettungshubschrauber nach Altendorf: Unnaerin (53) frontal gegen Baum geprallt

Rettungshubschrauber nach Altendorf: Unnaerin (53) frontal gegen Baum geprallt

Ein Rettungshubschrauber musste heute Mittag zum Billmericher Weg nach Fröndenberg-Altendorf starten: Dort war eine 53 jährige Unnaerin mit ihrem Pkw auf dem Billmericher Weg frontal gegen einen Baum geprallt und hatte sich schwere Verletzungen zugezogen.

Die 53 Jährige, in Richtung Altendorf unterwegs, musste nach eigenen Angaben einem die Fahrbahn querenden Tier ausweichen. Auf der feuchten Fahrbahndecke geriet ihr Pkw bei dem Ausweichmanöver ins Schlingern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte dort frontal gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus.

Für die Dauer der Bergungsmaßnahmen und die anschließend Reinigung der Fahrbahn aufgrund auslaufender Betriebsstoffe wurde der Billmericher Weg vollständig gesperrt.

Kommentare (8)

Kommentieren