Rundblick-Unna » Renitenter Ladendieb verletzt Netto-Angestellten

Renitenter Ladendieb verletzt Netto-Angestellten

Ein renitenter Ladendieb verletzte gestern Abend einen Angstellten des Netto-Markts in Hamm (Caldenhofer Weg) durch seine rabiate Gegenwehr und floh.

Der Täter klaute gegen 20 Uhr in dem Discounter  mehrere Pakete Kaffee. Als er mit der Beute den Markt verlassen wollte, schrillte die Alarmanlage im Kassenbereich. Ein 28-jähriger Angestellter eilte dem Dieb nach – der wollte gerade vor dem Supermarkt auf sein Fahrrad steigen – und wollte ihn festhalten, worauf der Täter die Kaffeepakete fallen ließ und sich rabiat zur Wehr setzte.

Beim Gerangel stürzte der Marktangestellte und verletzte sich leicht. Der Täter lief in unbekannte Richtung davon. Sein lila Fahrrad stellten die alarmierten Polizisten sicher.

Zur Täterbeschreibung teilt die Hammer Polizei – bekannt für ihre dürren Beschreibungen – lediglich mit: „Er trug einen dunklen Trainingsanzug.“

Denn sind Zeugenhinweise erbeten unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen.

Kommentare (1)

Kommentieren