Rundblick-Unna » Räuberischer Diebstahl auf der Hammer Weststraße

Räuberischer Diebstahl auf der Hammer Weststraße

Smartphone entwendet und dann Gas gegeben … Gegen 19 Uhr begaben sich gestern Abend bislang unbekannte Täter in den Verkaufsraum eines Telefon- Shops auf der Weststraße. Einer der beiden Männer ergriff ein Mobiltelefon aus der Auslage. Beide wollten sich dann, ohne zu zahlen, damit aus dem Geschäft entfernen. Als die Diebe von Angestellten und Kunden angesprochen wurden, zog einer der Verdächtigen ein Reizstoffsprühgerät und versprühte den Inhalt in Richtung Verkaufsraum. Einer flüchtete dann nach Osten – der Andere nach Westen.

Zeugen konnten den Haupttäter wie folgt beschreiben:

Männlich, etwa 25-30 Jahre alt, dem Augenschein nach südländische Herkunft, 175-180 Zentimeter groß, schlank, Dreitagebart, blaue Jeanshose, schwarze Daunenjacke, grau-karierter Kapuzenpullover, Turnschuhe. Von der zweiten Person konnte zur Kleidung nur eine dunkle Jacke angegeben werden; die restliche Beschreibung war ähnlich zu der der ersten Person, der Mann war etwas kleiner.

Weitere Zeugen oder Personen, die Angaben zu den Verdächtigen machen können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02381/9160 bei der Hammer Polizei.

Kommentare (1)

  • fürst

    |

    Die Integration des Unheils ist gelungen. Wir schaffen das – also doch.
    Beweis: Über „…südländische Herkunft…“ regt sich schon keiner mehr auf.
    Ist „normal“ geworden in Kriminalitäts- Berichten.

    Antworten

Kommentieren