Rundblick-Unna » Räuber reißt Frau in Hamm plötzlich Tasche von der Schulter

Räuber reißt Frau in Hamm plötzlich Tasche von der Schulter

Ihre Umhängetasche hatte sie gerade über ihre Schulter gehängt – da griff ein Räuber zu und riss sie ihr Weg. Wegelagerei in Hamm im Martin-Luther-Viertel, gestern Abend kurz nach 19 Uhr.

Eine 31-jährige Frau hatte gerade auf der Nassauer Straße ihre Umhängetasche aus ihrem geparkten Pkw an sich genommen und über die Schulter gehängt. Als sie zu Fuß in Richtung Westen ging, kam ihr ein unbekannter Mann entgegen. Dieser riss plötzlich die Tasche an sich und flüchtete in Richtung Westen. Die Frau blieb zum Glück unversehrt. In der schwarzen Umhängetasche befanden sich allerdings persönliche Papiere, Schlüssel und eine Geldbörse mit Bargeld.

Beschreibung des Täters: Etwa 185cm, 20-30 Jahre, schlanke Statur, dunkle Jeanshose, dunkle Winterjacke, Kapuzenpullover, Kapuze tief ins Gesicht gezogen. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen blieben bislang ohne Ergebnis. Beobachtungen und Zeugenhinweise bitte unter 02381 916-0 an die Polizei Hamm.

Kommentieren