Rundblick-Unna » Räuber reißen Rentnerin Goldkette vom Hals

Räuber reißen Rentnerin Goldkette vom Hals

Abendliche Ausflüge in die benachbarte Großstadt scheinen zunehmend gefährlich zu werden. Am Samstagabend haben zwei Räuber kurz vor Mitternacht einer 69-jährigen Wittnenerin auf offener Straße die Goldkette vom Hals gerissen.

Dabei war die Renterin noch nicht einmal allein, sondern mit ihrem Begleiter  unterwegs. Das hielt die Täter nicht vom Angriff ab: Einer packte ihren Hals, der andere entriss ihr die Halskette. Beide flüchteten dann mit der Beute in Richtung Heckenstraße über einen Spielplatz.

Die Täter waren circa 20 – 24 Jahre alt, schlank mit dunklen kurzen Haaren. Bei der Kette handelte es sich um eine goldene Halskette mit einem Anhänger in Herzform.

 

Kommentieren