Rundblick-Unna » Radstationen stellen ihren Service auf Winterzeit um

Radstationen stellen ihren Service auf Winterzeit um

Die Radstationen in Unna, Kamen und Lünen Hbf. haben im Herbst und Winter die Servicezeiten auf, 9.30 bis 18 Uhr geändert. Das teilt heute die Stadt Unna mit.

In dieser Zeit stehen die Teams persönlich für alle Kunden zur Verfügung. Für alle Chip-Besitzer sind die Radstationen natürlich weiterhin 24 Stunden an allen Tagen geöffnet. Die Chips sind sowohl für Prepaid-Nutzer als auch für Stammkunden in den Radstationen oder bei den Partnern z.B. in der Information im Bürgerservice des Rathauses Unna, im Rathaus Kamen oder in dem Hotel Katharinenhof Unna bzw. im Parkhotel Lünen erhältlich. Chipnutzer können Ihre Servicewünsche auch rund um die Uhr in der Radstation abgeben: Auftragstüten und ein Auftrags-Briefkasten in der Station nehmen Reparatur- und Pflegewünsche entgegen.

Die Servicezeiten in den Radstationen in Bönen, Schwerte und Lünen-City sind ganzjährig von 9 bis 18 Uhr.

Radstationen Service (1)

 

 

Kommentieren