Rundblick-Unna » Radler (56) aus Werne bei Sturz schwer verletzt

Radler (56) aus Werne bei Sturz schwer verletzt

Herrliches Radlerwetter zum heutigen Fronleichnamstag – für einen 56-jährigen Mann aus Werne endete der Ausflug leider schon am Mittag mit schweren Verletzungen im Krankenhaus.

Der Radfahrer war gegen 11 Uhr aus Hamm-Herringen  kommend auf dem Nienbrügger Weg in Richtung Werne unterwegs. Etwa 500 Meter vor der Brücke Am Lausbach kam er aus unklaren Gründen vom Radweg ab und stürzte schwer. Er verblieb stationär im Krankenhaus, berichtet die Polizei.

Kommentieren