Rundblick-Unna » Radfahrer in Werne nach Zusammenstoß gestürzt und verletzt

Radfahrer in Werne nach Zusammenstoß gestürzt und verletzt

Da war die Schuldfrage ja schnell geklärt. Gestern gegen 16.45 Uhr ist ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall gestürzt und leicht verletzt worden. Der 28-jährige Bergkamener fuhr mit seinem Rad auf der Jüngststraße auf dem linken Gehweg. In Höhe der Unfallstelle fuhr er plötzlich zwischen den geparkten Autos auf die Straße, um auf die andere Seite zu kommen. Die 28-jährige Wernerin, die mit ihrem Opel auf der Jüngststraße in dieselbe Richtung fuhr, konnte nicht mehr bremsen und die beiden stießen zusammen. Dabei stürzte der Radfahrer und musste durch Rettungskräfte behandelt werden.

Kommentare (1)

Kommentieren